Startseite » Schisandra Pflanze - 1 Stck

Schisandra Pflanze - 1 Stck

Art.Nr.:
schis-1
Lieferzeit:
1 Woche
Verfügbarkeit:
4965
Artikeldatenblatt:
Drucken
Kundenwerbung
Kunde wirbt Kunde

Tweet
Facebook
Facebook

20,00 EUR
inkl. 7 % UST exkl. Versandkosten



 

Schisandra Pflanze - 1 Stck

  • In der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) gilt die Schisandra-Beere als Gesundheitsbeere, die für ewige Jugend und unbegrenztes Wohlbefinden steht.
  • Ihr Geschmack ist außergewöhnlich und erweckt auf der Zunge ein Gefühl von Reinheit, Gesundheit und Frische.
  • Der chinesiche Name lautet „Wu wei zi“, was soviel wie “Kraut der fünf Geschmacksrichtungen“ bedeutet.
  • Wer das erste Mal Schisandra isst, hat ein einmaliges Geschmackserlebnis. Die Chinesen sagen, Schisandra schmeckt süß, sauer, salzig, scharf und bitter. Dies entspricht den fünf Elementen in der TCM.
  • Schisandra steigert außerdem die Vitalität und hilft bei großer Stressbelastung. Die Früchte der Schisandra sollen auch bei Depressionen, Reizbarkeit und Vergesslichkeit helfen.
  • Die Blüten der Pflanze sind rosafarben und verströmen einen aromatischen Duft. Die Früchte sind rot und beerenartig. Geerntet wird im Herbst.

Schisandra-Beere - Pflanzenverwendung

  • Verwendet werden die getrockneten Blätter oder die reifen Früchte.
  • Aus den Blättern kann Tee zubereitet werden.
  • Schisandra-Beeren finden ihre Anwendung außerdem in Kräuterschnäpsen, Wein und nichtalkoholischen Getränken.
  • Rezept:Schisandra-Früchte-Tee: 8 Gramm zerdrückte Schisandra-Beeren in 1 Ltr Wasser aufkochen und 15 Min. köcheln lassen. Danach abseihen. Den Tee portionsweise über den Tag trinken. Es können auch noch einige Blätter der Schisandra-Beere mit in den Tee gegeben werden.

Schisandra-Beere - Pflanzenpflege

  • Schisandra ist eine Kletterpflanze, die eine Höhe von ca. 8 m erreichen kann. Sie benötigt eine Kletterhilfe.
  • Am besten wächst Sie im Halbschatten. Vor zu starker Hitze oder Kälte schützen. Schisandra ist leider nur mäßig winterhart, bis -15 Grad C (kurzzeitig).
  • Regelmäßig gießen, nicht austrocknen lassen, Staunässe vermeiden.
  • Alle 4 Wochen düngen. Sie verträgt einen normalen oder sauren Boden.
  • Geschnitten werden muss die Pflanze nicht, sie sollte allenfalls ausgelichtet werden.
 
Schreiben Sie als erster einen Kommentar
Bewertung schreiben

Autor: Gast

Ihre Meinung:

ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!

Bewertung:


Captcha
Sicherheitscode:


Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft



Tags: Chinabeere  Schisandra  Schizandra  WuWeiZi 


Weitere Artikel aus dieser Kategorie:

Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Social Bookmarks